Jahreszeit

Hier und jetzt

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt? Auch wenn ich Inspirationen auf Reisen und durch den Beruf meines Riesen sammele, bin ich doch sehr stolz auf das, was unsere Region zu bieten hat. Wir leben an der Elbe, die Nord- und Ostsee sind zum Greifen nah – und damit alles, was Gewässer so mit sich bringen. Außerdem befinden wir uns inmitten der Apfel- und Kirschplantagen vom Alten Land. Ich versuche immer, regionale Gemüsesorten und Produkte im Fokus zu behalten, mit den Erzeugern Kontakt zu pflegen und Bio-Getreide zu verwenden. Wir haben hier sogar noch eine Mühle, in der Getreide nach altehrwürdiger Tradition gemahlen wird. Regional ist längst kein Trendthema mehr, sondern eine Lebenseinstellung. Unsere!

Hier kommst du zu den neuesten Rezepten

Rehmedaillons im Filoteig Auf meiner morgendlichen Jogging-Runde begegne ich immer einem Jäger. Über die Jahre haben wir uns angenähert und tauschen uns aus,… Weiterlesen
Rote Bete mit Apfel-Risotto-Füllung Kennt ihr das auch? Bestimmte Gerichte verbinde ich mit Urlaub, einer Reise oder einfach einem Gefühl. So geht es mir… Weiterlesen
Tomatensorbet Tomate bedeutet Süden – und seit 2018 leben wir hier ein Stück Mittelmeer. Je wärmer unsere Sommer werden, desto mehr… Weiterlesen
Avocado-Gurken-Gazpacho Meine Gazpacho, also eine kalte Suppe aus ungekochtem Gemüse, ist das perfekte Essen für heiße Tage. Leicht, sommerlich, frisch und… Weiterlesen
Erdbeer-Cake-Pops Sie sind bezaubernd klein, rund und lecker, und dabei noch ein ziemlicher Hingucker. Gerade jetzt zur Erdbeerzeit leuchten die Kuchen-Lollis… Weiterlesen
Apfeltarte Bei meiner Berliner Familie und mir haben französische Tartes eine feste Tradition. Es gibt im Bezirk Zehlendorf eine ganz besondere… Weiterlesen
Bärlauch-Crêpes mit Spargel Wie jedes Jahr fiebere ich auf den Beginn der Spargelzeit hin. Die relativ kurze Genusssaison nutzen wir hier zu Hause… Weiterlesen
Frühlings-Risotto mit Spinat Grün, grün, grün ist alles, was ich liebe…! Und sobald die ersten Sonnenstrahlen den Frühling erkennen lassen, ist mir nach… Weiterlesen
Apfel-Kürbis Granola Wenn ich mir meinen bisherigen Blog so anschaue, könnte man meinen, es gibt hier bei uns gar kein Frühstück. Dabei… Weiterlesen
Gratinierte Austern auf Rahm-Sauerkraut Klingt das komisch? Ja… und zu Recht! Aber zu Silvester darf es etwas Besonderes sein! Und das ist diese Vorspeise… Weiterlesen
Orangen-Honig-Mandel-Parfait Sucht ihr noch ein „himmlisches“ Dessert für Weihnachten? Dann ist dieses hier genau das Richtige für euch! Ich liebe den… Weiterlesen
Stollen-Konfekt Ist euch schon nach Weihnachten? Garantiert in die richtige Stimmung bringt euch mein Stollen-Konfekt! Der Christstollen, einer der beliebtesten weihnachtlichen… Weiterlesen
Salbei-Serrano-Drumsticks mit Mangold Meine knusprigen Hähnchenkeulen – oder neudeutsch auch Drumsticks genannt – bekommen durch ihre Salbei-Serrano-Haut ein herrliches Kräuter-Aroma. Mit Drumsticks bezeichnet… Weiterlesen
Rote Bete-, Süßkartoffel- und Kürbis-Chips Das ist herbstliches Knabbern! Die Gemüsechips sehen toll aus, sie leuchten förmlich, und schmecken richtig gut. Meine Chips aus Roter… Weiterlesen
Pasta-Duo mit Edamame und Rucola-Pesto Ich kannte Edamame bisher nur als mit Meersalz bestreute Beilage zu Sushi. Mir gefällt diese leuchtend grüne Sojabohne aber so… Weiterlesen
Spitzkohl-Wildreis-Röllchen mit Rinderfiletspitzen Vom Gemüsebeet direkt auf den Teller! Der Besuch des Sommer-Pop-Up „Farm-to-Table“ mit Jens Rittmeyer auf dem Biohof Ottilie war ein… Weiterlesen
Gorgonzola Parfait mit Kirschen Darf ich vorstellen? Das sind Marie und Berlio. Wie man sieht, wir alle lieben Kirschen. Grundsätzlich halte ich meine zwei… Weiterlesen
Brombeer-Granatapfel-Parfait Alle reden über Superfood... Ich mache derweilen aus unseren regionalen Kraft-Beeren ein Parfait. Und um meinem Mann mit seinem Übersee-Obst… Weiterlesen
Spargel-Zitronen-Butter Jedes Jahr, wenn die Spargel-Saison beginnt, kommen bei mir Frühlingsgefühle auf und mein Bedürfnis nach Frische und Leichtigkeit in meinen… Weiterlesen