Eine große Übersicht über alle Rezepte

Auswahl für jeden

Ich glaube, ich freue mich selbst am meisten über diesen Blog. Endlich ein Ventil für mein ganzes köstliches Kopfkino. Ich fange ja jetzt erst an, stecke aber voller Tatendrang; und dieses Mal ist es kein Buch, das irgendwann fertig werden muss – es gibt kein Ende, keine letzte Seite – wie schön…

In meinem Foodblog findet ihr querbeet alle nur denkbaren Rezepte. Sie sollen möglichst leicht nachzukochen sein, ohne eine elend lange Zutatenliste. Die Idee dahinter ist, dass die Rezepte abwechslungsreich sind, euch zum Ausprobieren und Nachkochen anregen. Aber auch zur Kommunikation mit mir. Ich freue mich darauf, euch kennenzulernen – lasst uns zusammen schwelgen, genießen und uns gegenseitig kulinarisch inspirieren! Taucht mit mir ein in diese faszinierende Welt, lasst euch überraschen und das Wichtigste: hört auf euren Geschmackssinn!

Alle Rezepte

hier zu finden

Ofen-Sellerie mit Beurre Blanc

Ofen-Sellerie mit Beurre Blanc

Erst seit kurzem schwärme ich für Sellerie – früher konnte ich dem herben Geschmack dieses Gemüses nichts abgewinnen. Aber die Entdeckung, eine Sellerieknolle als Ganzes im Ofen zu garen, hat mich gänzlich überrascht und überzeugt, denn der Sellerie bekommt durch das langsame Garen einen milden und fast süßlichen Geschmack. Eure ...

Weiterlesen
Zwiebeln mit Entenbrust-Spinat-Füllung

Zwiebeln mit Entenbrust-Spinat-Füllung

Bist du noch auf der Suche nach einer raffinierten und sehr pikanten Vorspeise für Weihnachten? Meine gefüllten Zwiebeln sind so farbenfroh und deshalb nicht kulinarisch, sondern auch optisch eine genussvolle Einstimmung auf das Festtagsmenü. Diese Vorspeise ist wunderbar vorzubereiten, so dass dir reichlich Zeit für deine Gäste bleibt.

Weiterlesen
Spanischer Oliven-Dip

Spanischer Oliven-Dip

Wenn man den Urlaub mit nach Hause nehmen möchte … Wie oft habe ich schon versucht mein Urlaubsgefühl in den Alltag zu retten und mir dafür Produkte aus dem jeweiligen Urlaubsland mitgebracht. Dieses Mal sind es Oliven aus Malaga in Andalusien, der sechstgrößten Stadt Spaniens, dem Olivenland schlechthin.

Weiterlesen
Tempura-Teig

Tempura-Teig

Selbstgemachte Tempura, ganz ohne Fertigmischung – das wollte ich unbedingt ausprobieren, denn ich liebe Meeresfrüchte und Gemüse in diesem knusprig-krossen Teig. „Tempura“ steht für „Schnell ausgebacken oder Frittiertes“ – in der Regel Gemüse, Meeresfrüchte, Fisch oder Hühnchen. Die Krux ist allerdings eine knusprige, gleichzeitig aber auch luftige Konsistenz hinzubekommen.

Weiterlesen
Mit Ziegenkäse gefüllte Feigen

Mit Ziegenkäse gefüllte Feigen

Wir machen Urlaub zuhause; und ich habe auf dem Markt frische italienische Feigen entdeckt: die ersten Herbstvorboten und ein typisches Zeichen für den Beginn einer der schönsten Jahreszeiten. Ich lasse die letzten Sonnenstrahlen des Sommers auf mich wirken und hole mir Italien auf die Terrasse.

Weiterlesen
Sardellen-Kapern-Cracker mit Parmesan

Sardellen-Kapern-Cracker mit Parmesan

Wie ihr sicher inzwischen wisst, liebe ich Käse – in allen Variationen aber am liebsten pur auf einer Käseplatte. Zu einem Käsebrett reicht mir eigentlich schon ein Glas Wein, aber ich arrangiere es gerne mit Oliven oder Weintrauben. Da ich aber überhaupt kein Freund von Baguette oder Pumpernickel bin, habe ...

Weiterlesen
Susis Aprikosen-Tarte

Susis Aprikosen-Tarte

Meine liebste Berliner Tante Susi macht heute den Anfang. Schon, als ich ein kleines Mädchen war und Susi eine junge Frau, verband uns eine sehr innige Beziehung, die wir noch heute pflegen. Ich habe viele Schulferien bei Tante Susi verbracht und durfte ihr schon früh in der Küche über die ...

Weiterlesen
Lachspralinen im Panko-Mantel

Lachspralinen im Panko-Mantel

Habt ihr als Kind Fischstäbchen auch so sehr geliebt? Meine Mutter hat sie uns immer mit Kartoffelpüree und Remoulade serviert, und mein Bruder und ich haben in Nullkommanix alles verdrückt. Heute mache ich so etwas Ähnliches lieber selbst, denn das Beste am Selbermachen ist, dass man genau weiß, was drinsteckt. ...

Weiterlesen
Sardellen-Pasta mit Zitrone

Sardellen-Pasta mit Zitrone

Als mein Mann mich zum ersten Mal nach Barcelona entführt hat, habe ich frittierte Sardellen – „Boquerones fritos“ – kennengelernt. Sie gelten als eine der bekanntesten und am meisten geschätzten Tapas in Spanien und haben mich durchweg begeistert. Mittlererweile ist diese Delikatesse in diversen Varianten aus meiner Küche nicht mehr ...

Weiterlesen
Lachs-Zander-Ceviche mit Koriander

Lachs-Zander-Ceviche mit Koriander

Als Fisch- und Sushi-Liebhaberin wollte ich mich unbedingt an der peruanischen Spezialität Ceviche probieren. Ceviche meint ganz simple rohen Fisch, welcher in Limettensaft mariniert wird. Durch die Säure kommt es zu einer Denaturierung des Eiweißes, vergleichbar mit der Veränderung beim Erhitzen. Mittlerweile ist Ceviche in ganz Lateinamerika verbreitet und findet ...

Weiterlesen